Willkommen, Überlebender!
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Benutzer, die gerade dieses Forum ansehen: 1 Gast/Gäste
Foren in 'Spacekru'
  Forum Beschreibung Unterforen Letzter Beitrag
Bellamy Blake
- Themen | - Beiträge
Bellamy Blake ist der 29 Jährige Anführer der Spacekru und der 101., welcher im jahr 2149 nach fast 100 Jahren erstmals wieder Fuss auf die Erde gesetzt hat. Er hat eine Ausbildung zur Wache auf der Ark angefangen und hat sich in dem Prozess grundlegende Kampffähigkeiten angeeignet. Während seiner Zeit auf der Erde hat er seine Fähigkeiten im Nahkampf sowie im Umgang mit Schusswaffen weiter ausgebaut. Schwerter, Dolche und sonstige Nahkampfwaffen waren nie sein Revier und mit einem Gewehr oder einer Pistiole fühlt er sich nach wie vor am sichersten. Sein Motto lautet "Meine Schwester, meine Verantwortung", denn seit seine kleine Schwester Octavia geboren wurde, gibt es für ihn niemand wichtigeren auf der Welt. Für Octavia würde Bellamy sein Leben geben und auch für seine engsten Freunde würde er durch die Hölle und zurück gehen, was er schon sehr oft bewiesen hat. Derzeit ist Bellamy in einer Beziehung,
-
John Murphy
- Themen | - Beiträge
John Murphy wurde im Jahre 2129 auf der Ark geboren und ist mittlerweile 23 Jahre alt. Er hatte eine glückliche Kindheit, bis er an einer schlimmen Grippe erkrankte und sein Vater Medikamente stahl, da die Rationen auf der Ark sehr knapp verteilt wurden. Sein Vater wurde wegen diesem Vergehen gefloated, und seine Mutter begann zu trinken, gab ihm die Schuld an allem. Sie trank sich in den Tod, ihre letzten Worte waren, dass John Schuld an diesem Elend hatte. Er setzte die Kabine des Beamten in Brand, der seinen Vater verhaftet hatte und landete so in Haft, wartend auf die Volljährigkeit um gefloated zu werden. Er hatte das große Glück mit 99 anderen Verurteilten Jugendlichen auf die Erde zu fliegen und dort ein neues Leben anzufangen. Von Beginn an war es nicht leicht auf der Erde, von einem Krieg taumelnd in den anderen. Er wurde gefangen genommen, gefoltert, verstoßen und verletzt in jeder möglichen Weise und hat langsam die Nase voll davon. Nach einigen harten Rückschlägen in seinem neuen Leben, hatte er die Hoffnung verloren, dass es sich je ändern würde. Nachdem sie zurück ins All, auf den Go-Sci-Ring fliehen mussten um Praimfaya zu überleben, zog er sich von allen zurück, versank in Selbsthass und stellte seinen gesamten bisherigen Werdegang in Frage.
-
Monty Green
- Themen | - Beiträge
Monty Green ist inzwischen 24 Jahre alt und ist mit seiner Freundin Harper Teil der Spacekru. Er gehörte damals mit zu den 100, hat an der Seite von Clarke gekämpft und sich schließlich voll und ganz der Agrarwissenschaft gewidmet: er hat genug vom Töten und Tote beklagen. Obwohl er früher seinen Freunden besonders in technischen Bereichen geholfen hat sieht er inzwischen seine Aufgabe speziell in der Agrarwissenschaft.
-

Spacekru
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag [auf]
Du hast nicht die Berechtigung Themen in diesem Forum anzusehen.


  Neue Beiträge
  Heißes Thema mit neuen Beiträgen
  Heißes Thema ohne neue Beiträge
  Keine neuen Beiträge
  Beinhaltet Beiträge von dir
  Geschlossenes Thema

Dieses Forum durchsuchen:

Gehe zu: